...CONTENTI?

mercoledì 23 ottobre 2013

Das Original und außerordentlichen Captain Molyneux (1975): Leben, Tod und Wunder. Ein großer Jahrgang masculine Parfum.








Die Vintage- maskuline Duft , die wir empfehlenfür dieses 2013 ist eine fantastische Molyneux 1975(es ist der Duft , die wir tragen mit der größten Zufriedenheit in den letzten Monaten ) !


Eichenmoos (a lot of) und Eisenkraut ( Aloysia citrodora ), Zitrone,Koriander , Muskatnuss, Veilchen , Rosmarin , Patschuli, civet,Indischem Sandelholz , eine große goldene Tabak , Nelken , Lavendel , Moschus, Tonkabohne und einem Hauch von Vanille.


Die Idee des Parfüms Start ist der Edward Molyneux im letzten Jahr das Leben (The konzipiert Kapitän/Captain), an dem sie gewidmet ist.

Das Design der Flasche ist anvertraut Pierre Dinand ( Genie Schöpfer der berühmten Flaschen als Eau Sauvage von Dior oderYSL Opium ) .

Die Flaschen rechts und am besten erhaltenen sind eine wertvolle Mischung von angenehmer Qualität , Geschichte und Seltenheit .





Captain Molyneux ist schön.


Und es ist alles, was sie heute in der Parfümerie, kann das nicht oder nicht mehr haben ...


Captain Molyneux, erste Formel (1975-1980) ist ein fougère sehr spritzig . Die Bestandteile sind in überraschender Weise vermischt, ist es schwierig, diese außergewöhnliche Duft zersetzen, weil es eine Fülle von natürlichen Inhaltsstoffen sind und fehlen einige chemische Moleküle, an die wir gewöhnt sind. Zum Beispiel: das Gefühl echter Virginia Zedernholz anstelle von ISO und super (patentiert im selben Jahr von der Einführung der Captain, 1975), ist es eine unerbittliche zurückgesetzt. Ein Sprung in den natürlichen denen ist auch eine Zuflucht vor den Chemikalien zeitgemäß.





Captain ist ein Parfüm der Vergangenheit? Die Antwort ist nein , überhaupt nicht . Die Struktur von Captain Molyneux ist quer zu den Stilen und Genres: wie Patou Pour Homme ist elegant, dynamisch und schrill als Chanel Sport zeitgenössisch, und es ist schön rund : die prozentualen Konzentrationen der Duft in die fertige Parfüm waren, wie allgemein bekannt ist, sehr in der Vergangenheit höher als die, die wir gewohnt sind.





Ohne Captain Molyneux, hätten wir nicht eine blühende Nachkommen, unter anderem sind es wert, Zitat Grün Irish Tweed von Creed (1985) und Cool Water von Davidoff (1988).


Kapitän wurde neu formuliert und in den frühen 80er Jahren verändert, und wieder . in den 90er Jahren, immer der Geist, was es war



die richtige grafische Analyse ist dies (in der Praxis ist der Captain mit dem Segel die umformuliert):



A) : die erste Version: große internationale Erfolg für die V1:





1974-1975 / 1982 PURE GOLD

Bewertung: 5/5





Dann gibt es diese Umformulierungen und Verfälschung des Mythos:
B) : Neuformulierung und Depressionen für V2:





1982-1990 DECLINE und Müll:

BEWERTUNG: 1/5


C) : Trauma, Werbepause:




. 90er Jahre bis heute

den Müll:

BEWERTUNG: ZERO






Captain Molyneux ist auch eine schöne "fougere", vergleichen Sie sie mit Fougère Royale von Houbigant. Das Spiel:




Captain Molyneux, 1975 (das Original).





Wir werden weiterhin die Studie von diesem erstaunlichen vintage Duft von Molineux




Fougere Royale von osmoteque eine Stange: Eichenmoos, Cumarin und Vanillin sind so schön wie der regen Zitrusfrüchten (Bergamotte, Zitrone), aber im Großen und Ganzen ist sehr einfach.

Es ist nett, ja, aber es ist als würde man eine Katze gefüllt.

Wir verstehen seine relative historischen Wert, aber wir die Einladung ablehnen, es wieder zu riechen.


Es ist langweilig wie die Hölle.

Und Fougere Royale von Houbigant Jahr 2010?




Fougere Royale 2010 ist als ** t.


Geraniol, und Moos Kunststoff, evernyl, der Mall Aftershave ...


Es riecht nach blau Farn, Geraniol und Bergamon.


: Um ein "Wort Französisch" verwenden es su * ks.


Wenn Fougere Royale war ein Mittel der Fortbewegung, wäre es eine Schubkarre sein:





Wenn Captain Molyneux war ein Mittel der Fortbewegung, es wäre ein Ferrari sein:




Fougere Royal ist zwei Eisen, ein wenig von Gummi-und eines Rades.


Es muss nicht die Komplexität und Qualität der Kapitän.


Fougere Royale von Houbigant erinnert Krankenhaus Desinfektionsmittel oder eine schlechte Deodorant, und dauert auch nur sehr wenig.





Captain Molyneux ist tief, tief, komplex (eigentlich ist es unanständig, nennen es eine fougere) könnte es eine Top-Qualität Amouage sein oder Lutens, dass es noch nicht.

Captain Molyneux 1975 ist das beste: es ist nicht nur die Eichenmoos, aber es ist die gesamte üppigen Wald, und es ist immer noch lebendig und kräftig in den am besten erhaltenen Flaschen.

Eine andere Lesart von uns ist die folgende: "Fougere Royale ist das Chassis, ist Captain Molyneux das ganze Auto zu entwerfen und an diesem Rahmen abgeschlossen werden."

Richtig, das ist der Sinn unserer Begeisterung.




Danke so viel Kapitän!




Captain Molyneux EDT (1975-80)




BEWERTUNG: 5/5

8 commenti:

  1. Sì vabbè, un amore di profumo: ma il flacone vintage da 125 ml non riesco a trovarlo a meno di 200€ !!!
    E che c...!!!
    Love,
    F

    RispondiElimina
    Risposte
    1. H@lo!
      Li merita anche 200 euro il 125 EDT giusto sulla baia :), ma...
      Dio vede e provvede! Pier ci ha bruciati sul tempo proprio stamattina:
      http://www.subito.it/hobby-collezionismo/captain-di-molyneux-introvabilissimi-venezia-76307903.htm?last=1

      Elimina
  2. Volevo farvi i complimenti perché siete i migliori, ho trovato su ebay un mignon di Captain è mi è piaciuto moltissimo, molto aromatico, muschio di quercia, agrumi, lavanda, legno di sandalo e un bel muschio leggermente animalico, molto bello.
    Grazie!
    E complimenti per il sito, the best.

    RispondiElimina
    Risposte
    1. H@lo Mattia!
      Lieti della letizia. Ben ben. Il post è in tedesco e commentate più di quando sono in italiano? Tutti poliglotti? E' Captain che muove l'entusiasmo...
      Il post lo abbiamo ri-scritto per gli amici tedeschi collezionisti che scrivevano di non capire nemmeno col traduttore il testo italiano, e allora ecco il post per i collezionisti tedeschi.
      Comunque molte grazie dei complimenti eh!

      Jicky 2.0

      Elimina
  3. Avete un GUSTO straordinario, scrivete bene e avete un sarcastico sense of humor che acchiappa!
    Ma commento il post di oggi: Ke BELLO!
    FIGATA PAZZESCA! Solo il tedesco lo capisco poco, ma ormai siete internazionali eh eh.
    Questo Blog è fantastico, grandi idee e tanta chiarezza, prima di comprare un profumo leggo sempre qui, grazie mille!
    Ciao a tutti!

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Evvai!
      Grazie anche a te dei complimenti, effettivamente non era destinato ai lettori tradizionali, bensì a quel centinaio di lettori di lingua tedesca che in pm hanno dimostrato di seguirci con interesse specialmente collezionistico. Nel caso specifico "in Deutschland unter Sammlern dieser Duft ist schon eine Legende, so"...
      Abbiamo dovuto, e abbiamo rinnovato il corredo grafico per quanto possibile, una fatica di giorni per sistemarlo a 2+2+2+2, 8 mani!
      Come i ragni!
      Ha55o.
      Jicky 2.0

      Jicky 2.0

      Elimina
  4. Questo commento è stato eliminato dall'autore.

    RispondiElimina
    Risposte
    1. H@lo!
      Ottimo! (comprati dove?) jicky2.0@gmail.com (private email).
      ...Splashiamoci col Captain, 2 giorni di Roar assicurati,
      Jicky 2.0!

      :( Ma il post non era in tedesco?

      Elimina

Nous sommes ici pour révérer l'affection que nous recevons, avec dévouement et engagement. Nous voulons accompagner les amis sur le chemin de la beauté avec les compétences et la loyauté qui nous différencient, dans un monde de menteurs et incompétents. Tempo da perdere con approfittatori e perditempo ne abbiamo sempre meno: francamente, non ne abbiamo più.

Possono commentare liberamente solo gli amici e sostenitori. I quali hanno accesso all'under-Blog ed ai contenuti più esclusivi, ricevono sempre risposta e hanno precedenza su tutti gli altri.

I messaggi contenenti link pubblicitari, o comunque non autorizzati, vengono eliminati da sistemi automatici.

J!cky 2.0